Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Wie bekomme ich den Haken bei Instagram

0

Wie bekomme ich den blauen Haken bei Instagram? Eine Frage, die viele Instagramer beschäftigt. Die Instagram-Mitarbeiterin Thild.a hat das kürzlich in ihrer Story beantwortet. Du bekommst den blauen Haken bei Insta, wenn du prominent bist. Ein Kriterium für die Verifizierung kann außerdem sein: wenn du Gefahr läufst, dass jemand unter deinem Namen Fake-Profile anlegt, also deine Identität klauen will.

Wer bekommt den blauen Haken bei Instagram?

"<yoastmarkDen Haken bekommen Promis, Stars, Sportler, Musiker, bekannte Marken, Politiker, große Institutionen und Behörden. Diese Accounts werden recht schnell verifiziert und bekommen den Haken bei Instagram. Du solltest in deinem Themengebiet einfach relevant sein. Da hilft beispielsweise ein eigener Wikipedia-Eintrag oder mehrere Presseartikel über dich.

Bin ich prominent genug für Verifzierung bei Instagram?

Die gute Nachricht ist: du kannst Instagram alle 30 Tage prüfen lassen, ob sie dich verifzieren. Ein Kriterium ist dabei die Zahl der Follower, aber auch Artikel in der Presse über dich können helfen. Ich selbst mit ein paar hundert Followern und einer begrenzten regionalen Bekanntheit erreiche die Kriterien für die Verifzierung derzeit offensichtlich nicht.

Wie Verifizierung bei Instagram beantragen?

Die Verifizierung bei Instagram kannst du ganz einfach direkt in der App beantragen.

  1. Geh auf dein Profilbild.
  2. Oben rechts in die Einstellungen.
  3. Dann auf Konto.
  4. Und dann Verifizierung beantragen.Dort musst du deinen echten Namen angeben. Gib deinen Künstlernamen an, wenn du einen nutzt. Und dann wird ein Bild deines Ausweises gefordert. Auch ein Führerschein-Bild oder andere Dokumente zum Beispiel Steuerpapiere kannst du nutzen. Dort heißt es dann:

Für Instagram-Verifizierung bewerben

Ein Verifizierungsabzeichen ist ein Häkchen, das neben dem Namen eines Instagram-Kontos erscheint. Es verdeutlicht, dass es sich um das echte Konto einer Person des öffentlichen Lebens, eines Stars oder einer globalen Marke bzw. des Unternehmens, das die Marke repräsentiert, handelt.

Das Einreichen einer Verifizierungsanfrage garantiert nicht, dass dein Konto auch verifiziert wird.

Du bekommst dann nach einigen Tagen in deinen Activitys die Meldung, ob IG dich verifiziert oder nicht. Bei mir kam auf meinen privaten Account nach etwa 5 Tagen die Ablehnung.

Immerhin: Instagram hat ein funktionierendes Verifizierungssystem. Bei Twitter liegt das Thema seit langem Brach. Ohne gute Kontakte gibt es dort weiterhin keine Verifizierung für die breite Masse.

Wenn du deinen Business-Account schnell verifizieren willst, kontaktiere mich gern. Ich stehe dir beratend zur Seite.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.